EU Datenschutz Verordnung (GDPR)

Datenschutz & Sicherheit

Ermittlung und Bewertung der Risiken für das Unternehmen

externer Datenschutzbeauftragert gemäß § 4f BDSG

Was wir für Sie tun können

IT SICHERHEIT - DATENSCHUTZ - COMPLIANCE

Ihr externer Datenschutzbeauftragter nach §4f BDSG und EU DSGVO
Als Berater und ext. Datenschutzbeauftragter unterstütze ich Unternehmen und insbesondere die Geschäftsführung dabei, die Bestimmungen des Datenschutzes im Unternehmen umzusetzen und dauerhaft einzuhalten. Analysiere alle Datenverarbeitungsprozesse im Unternehmen, dokumentiere und bewertet diese aus rechtlicher Sicht, und decke potentielle Gefährdungen und Sicherheitslücken auf.

Aufgabe des Beauftragten für den Datenschutz ist es, auf die Einhaltung des BDSG und anderer Vorschriften über den Datenschutz hinzuwirken (vgl. § 4g Abs. 1 BDSG), d.h. das jeweilige Unternehmen zu überwachen, zu kontrollieren und die Mitarbeiter zu schulen.

Die EU-DSGVO und das BDSG (neu) werden am 25. Mai 2018 anwendbar. Die Ziele der EU-DSGVO sind der Schutz der Grundrechte und Grundfreiheiten natürlicher Personen und insbesondere deren Recht auf Schutz personenbezogener Daten.

  • Security / Analytics / Operations

  • nach BDSG und EU-DSGVO

  • Risikomanagement und Rechtssicherheit

  • Prozess zur Delegation des Handlungspflichtenmanagement

Datenschutz nach EU-DSGVO (EU GDPR) & gem §4f BDSG neu

IT SICHERHEIT / CYBER SECURITY

Gemäß Datenschutz EU-Richtlinie bitte der Benutzung von Cookies zustimmen. more information

Auf dieser Website können Sie ohne Änderung der Cookie-Einstellungen fortfahren, bitte klicken Sie auf "Akzeptieren".

Dieser Server speichert KEINE Daten, aber ein Cookie-Hinweis ist nun auch durch Google ab dem 30.09.2015 Pflicht!


Wir halten uns an das Telemediengesetz (TMG) gemäß Datenschutzrichtlinie und Vorgaben der E-Privacy-Richtlinie Nr. 2009/136/EG.

Cookies:
.. werden seit je her durch Ihren Webbrowser lokal und temporär auf Ihrem PC gespeichert um z.B. ein Login zu einer Webseite,
Forum, Community oder Shop Seite festzuhalten, auch um Wunschlisten oder Produkte zu merken.
Auf technisch notwendige Cookies muss nach den Vorgaben der Richtlinie eigentlich gar nicht hingewiesen werden.
Bei Google Tracking- und Targeting-Cookies, zum Zwecke der Marktforschung und Werbung ist es erforderlich.

Close